Motorrad-Fahrerlaubnisausbildung (normal, 6 Wochen)

Theorie nach Vereinbarung.
  • 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
  • Klassenspezifische Ausbildung Vereinbarung
Praxis ebenfalls nach Vereinbarung.

Sie melden sich in unserer Fahrschule an und hinterlegen uns Ihre für die Führerscheinausbildung notwendigen Daten. Das funktioniert auch ideal online oder auf dem Postweg. (E-Mail: info@in7days.net)

Wir erstellen dann den Ausbildungsvertrag, den Sie vor Ort unterschreiben können, oder den wir auch gerne auf dem Postweg an Sie versenden. (Sie müssen Ihre Papiere übrigens immer 14 Tage im Voraus zusammen haben.)

Nach Eingang der Grundgebühr erhalten Sie den Antrag auf Fahrerlaubnis von uns, den Sie persönlich zusammen mit einem Passfoto, einem aktuellen Sehtest und der Teilnahmebescheinigung über einem Kurs „Sofortmaßnahmen am Unfallort" bei Ihrer zuständigen Behörde einreichen müssen. Dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Die Behörde wird nach erfolgreicher Bearbeitung des Antrages den Prüfauftrag an den zuständigen TÜV schicken. Erst dann bekommen Sie die Erlaubnis ihre theoretische und praktische Prüfung ablegen zu dürfen. Diese Bearbeitungszeit der Behörde fällt sehr unterschiedlich aus und kann im Einzelfall sogar länger als zwei Monate dauern. In Kiel, Rendsburg und Plön dauert sie i.d.R. drei Wochen, kann aber unter bestimmten Voraussetzungen auch verkürzt werden. Bitte sprechen Sie uns deswegen an.